Baubeschreibung - Bilder einer modernen Schule

Zweizügige Grundschule mit 3-fach Turnhalle (Mehrzwecknutzung) und Freisportanlage. Die Grundschule besteht aus drei Einheiten: der dreiteiligen Mehrzweckhalle, dem zweifach abgewinkelten Schulhaus sowie dem dazwischenliegenden Foyer mit angrenzendem Musikpavillon. 12 Klassenräume, Fachklassen, Schulverwaltung usw. Keine Unterkellerung. Turnhallenhöhe zur Hälfte im Erdreich.
Mischbauweise, Wände: Stahlbeton u. Mauerwerk, Dach: sichtbare Holzkonstruktion mit Dachziegeleindeckung, Glas-Holz-Fassade

 • Baujahr: 1995/1997
• Bauzeit: 3 Jahre
• Grundstücksfläche in m²: 28.000 m²
• Bebaute Fläche in m²: Schule: 3490m²; Turnhalle: 2882m²
• Gebäudegesamtfläche: Schule: NGF 2648,27; Turnhalle: NGF 2182,28

• Baukosten Neubau (brutto): rd. 21.000.000 DM
• Heizungsart: Fernwärme aus der BIO-MASSE-WÄRME-AICHACH GmbH
• Baumaterialien: Stahlbeton, Mauerwerk, Holz, Glas, Dachziegel, Gipskarton
sämtliche Dachkonstruktionen mit bis zu 27 m Spannweite,
ein Großteil der Fassaden sowie ein Teil der Decken wurden in Holzbauweise ausgeführt.
• Energieverbrauch 267,3 MWh = 20.837,10 €
• Besonderheiten: sehr kurze Bauzeit
Die Dachbalken erhielten sogenannte „Wolken“ und Durchbrüche.
Quelle